Veröffentlicht am 19. Januar 2024

KISS treffen auf Scooby Doo: Die schrägsten Metal-Cameos in Cartoons

Marketing dürfte neben Talent der wichtigste Bestandteil für eine erfolgreiche Musik-Karriere sein. Dieses treibt manchmal ziemlich kreative Blüten. Etwa wenn sich gestandene Rock- und Metal-Bands in Samstagmorgen-Trickfilmen platzieren. Seltsam? Yep. Lustig? Hell, yeah!

Journalist
2054

KISS & Scooby Doo

Dass KISS auf dieser Liste auftauchen würden, war zu befürchten. Die Herren vermarkten sich bekanntlich seit Jahren wo sie nur können. Möglicherweise ist euch deren Auftritt bei «Family Guy» noch sehr präsent, aber davor durften The Demon, Starchild, Spaceman und Catman 2015 in einem Film namens «Scooby-Doo! And KISS: Rock and Roll Mystery» auf Geisterjagd in einem Vergnügungspark gehen.

Megadeth & Duck Rodgers

Wenn Duck Rodgers im Kamp gegen die Marsianer nicht mehr weiter weiss, dann hat er eine besondere Telefonnummer zur Hand. 2005 eilten Dave Mustaine und Megadeth der lispelnden Ente zu Hilfe in der Episode «In Space, No One Can Hear You Rock». Dave Mustain erklärte später in einem Interview: «Ich hab das für meine Kids gemacht. Ich wünschte, mehr Väter würden ihre Kids an erster Stelle platzieren.».

Metallica & Dave The Barbarian

Hättet ihr die beiden erkannt? Die beiden Drachen Chino und Jett werden von niemand geringerem gesprochen als von Metallicas James Hetfield und Lars Ulrich. Man sieht die zwei Metal-Legenden zwar nicht in Persona, aber wenn man‘s weiss hört man ihre Stimmen sehr gut raus. Eigentlich hätte die 2005er Episode «Here There Be Dragons / Pipe Down“» weit vor «Stranger Things» den Credit erhalten sollen, ein jüngeres Publikum mit Metallica bekannt zu machen.

Diverse & The Simpsons

Eigentlich könnte man diese Liste auch einfach mit Gastauftritten bei den Simpsons listen. Schliesslich ist ja jeder, der Rang und Namen hat schonmal in der beliebten Serie aufgetaucht. Hier nutzen wir den Slot aber für ein Namedropping des Who-is-Who der Rock- und Metal-Welt: Metallica, Judas Priest, Spinal Tap, Red Hot Chili Peppers, Smashing Pumpkins, Ramones, Aerosmith, Rolling Stones, The Who, ‘Weird’ Al Yankovic, Paul McCartney oder Green Day.

Pantera & Spongebob Schwammkopf

Die letzte genannte Band tauchte zwar nicht als sich selber oder als eigenständiger Charakter in Bikini Bottom auf, aber offenbar war einer jemand aus dem Produktions-Team ein grosser Fan von Pantera. In der 2001er Episode «Pre-Hibernation Week» bereitet sich Sandy auf ihren Winterschlaf vor, begleitet von einer Instrumental Version des Songs «Death Rattle».

Mehr Metal und Gitarrenmucke gibt's am Greenfield Festival. Sämtliche Infos und Tickets findet ihr HIER.

Empfohlene Artikel

Bildschirmfoto 2023-05-19 um 12.08.33

Lizzo bei den Simpsons

Ritterschlag für Lizzo: Die Sängerin ist im Finale der 34. Staffel der Simpsons zu sehen und reiht sich damit ein in die lange Liste der musikalischen Ikonen, die in Springfield zu Gast waren. Ein Rückblick auf einige der spektakulärsten Cameos in der Show.
Alternative Homer

Ein Muse-Cover von Homer Simpson geht viral

Move over, Matt Bellamy: Das gelbe Familienoberhaupt singt «Starlight» mindestens so gut wie du und auch Limp Bizkits Fred Durst und Arctic Monkeys’ Alex Turner müssen sich warm anziehen.
Slipknot Spotify

Ein Vierteljahrhundert Slipknot

Wir schreiben das Jahr 1999. Vieles ist in diesem Jahr passiert: Der EURO wurde eingeführt, Michael Jordan trat zum zweiten Mal von der grossen Basketballbühne ab und der BJ-Prozess gegen Bill Clinton begann. Und dann war da noch die Geburtsstunde von dieser seltsamen Band.

Empfohlene Events

Nils Frahm
05/03/2024 - 05/03/2024
1 Event

Nils Frahm

NILS FRAHM LIVE IM KKL LUZERN

Wenn es darum geht, den Raum zwischen klassischer und elektronischer Musik zu definieren, wird kaum ein anderer Name so oft genannt wie der des in Berlin lebenden Pianisten, Komponisten und Produzenten Nils Frahm. Mit seiner unkonventionellen und zugleich intimen, wie vertrauten Herange-hensweise an ein jahrhundertealtes Instrument konnte Frahm weltweit Fans für sich gewinnen. Zu Bekanntheit gelangte er auch durch sein ausgeprägtes Gespür für Reduktion, Kontrolle und die atem-beraubende Emotionalität und Persönlichkeit, die er in sein Spiel legt.

Zahlreiche Tourneen und Konzerte rund um den Globus haben seinen Ruf als aussergewöhnlicher Instrumentalist und faszinierenden Live-Musiker gefestigt. Seine Alben werden international von Kriti-kern und Publikum gleichermassen gelobt, und seine Live-Konzerte sind regelmässig ausverkauft.

2022 veröffentlichte Nils Frahm sein von der Kritik hochgelobtes, umfangreiches neues Album Music For Animals: Mit zehn Tracks und einer Länge von über drei Stunden ist es ein ehrgeiziges und fes-selndes Werk, das sich von allem unterscheidet, was Nils bisher veröffentlicht hat.

Endlich ist er zurück auf der Live-Bühne: im Juni 2022 feierte sein neues Programm im Sydney Opera House Weltpremiere für seine aktuelle Welttournee «Music For». Seitdem tourt er durch die ganze Welt und präsentiert brandneue Musik, die sich zwischen den Welten von Experimental, Ambi-ent und Electronica bewegt.

Am 5. März 2024 kann man den Avantgarde-Komponist, Produzent, Pianist und faszinierenden Live-Künstler Nils Frahm mit «Music For Lucerne» im KKL Luzern erleben.

Gefällt dir der Artikel?