Pubblicato il 18. gennaio 2024

Die 2000er sind zurück: 10 Songs für die Nostalgie-Playlist

«Murder on the Dancefloor» von Sophie Ellis-Bextor ist nach über 20 Jahren zurück in den Charts. Dies dank einem prominenten Einsatz in dem Film «Saltburn». Die Disco-Pop-Nummer ist aber längst nicht der einzige Song aus dieser Zeit, den wir gerne öfter hören würden. HIer sind zehn Songs der 2000er, die die gleiche Aufmerksamkeit verdient hätten

Journalist
5494

Der Y2K-Hype hat die Fashion-Industrie längst fest im Griff und eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser Hype auch auf die Musik überschwappt. In Sachen Trends hatte man sich dort zuletzt bei den 90ern bedient (Hyperpop), nun geht es chronologisch mit dem nächsten Jahrzehnt weiter. Auslöser dafür ist eine ikonische Szene in der Black Comedy «Saltburn», die auf Amazon Prime gestreamt werden kann. Diese wird von Sophie Ellis-Bextors «Murder on the Dancefloor» untermalt.

Maximal übertrieben: Das steckt hinter dem Hyperpop-Phänomen | ZUM ARTIKEL

Auf dem prall gefüllten Soundtrack ist der Song aber längst nicht der einzige, der die Nostalgie triggert. Ebenfalls vertreten sind frühe Hits von Arcade Fire, The Killers, MGMT und mehr. Das komplette Album gibt’s auf Spotify.

Für alle, die nach dem Hören angefixt sind, haben wir einige unserer persönlichen Favoriten des Jahrzehnts zusammengepackt. Backstreets Back, alright und diese Songs sind es ebenfalls. Zumindest, wenn es nach uns ginge.

La Roux - Bulletproof

Wer zu «Murder on the Dancefllor» tanzt, kann die Füsse auch bei «Bulletproof» nicht still halten. Ein zeitloser Clubhit mit einem Clip, dessen Ästhetik Kunststudenten und andere Schöngeister mehr als nur ein bisschen horny macht.

The All-American Rejects - Gives You Hell

Für einen kurzen Moment sah es so aus, als ob die All-American Rejects hier wären, um den Pop-Punk ins neue Jahrtausend zu hieven. Daraus wurde dann nichts, aber wenigstens hat es für einen prominenten Auftritt in der TV-Show «House» gereicht.

Eve - Who’s That Girl

Ti è piaciuto l'articolo?