Publié le 26. février 2024

Selena Gomez teilt selbstgedrehtes Musikvideo

Am vergangenen Freitag veröffentlichte Selena Gomez ihren neuesten Song «Love On» und teilte gleichzeitig das dazugehörige Musikvideo. Kurz darauf bewies Selena Gomez ihren Humor mit einem zusätzlichen, selbstgedrehten Video zu dem Song. «I can’t take myself seriously», sagt Selena am Ende des Videos, während sie lachend auf dem Boden eines Aufzugs kriecht.

743

Articles recommandés

ariana-grande

Das gestrichene «Santa Tell Me» Video

Ariana Grande hat offenbart, dass das Musikvideo zu ihrem Weihnachtshit «Santa Tell Me» aus dem Jahr 2014 eigentlich eine Plan B-Umsetzung war. Das Low-Budget-Video wurde schnell gedreht, nachdem die erste Version vom Label abgelehnt wurde. «Im geplanten Video trug ich komische Unterwäsche und habe Santa mit einer Zuckerstange geschlagen… zum Glück wurde es abgelehnt», erklärte die Sängerin.
J.Lo

Neues Musikvideo von Jennifer Lopez

Jennifer Lopez hat das Musikvideo zu ihrem neuen Song «Can't Get Enough» geteilt. Die Regie führte J.Lo selbst in Zusammenarbeit mit Dave Meyers. Der Track ist die erste Single ihres erwarteten Albums «This Is Me…Now», dem Nachfolger ihrem 2002er Release «This Is Me…Then». Im Video heiratet J.Lo drei Männer nacheinander, was dem romantischen Text von «Can't Get Enough» eine neue Bedeutung verleiht
Lil Nas X

Neues Musikvideo von Lil Nas X

Lil Nas X hat das Musikvideo zu seinem Song «J CHRIST» veröffentlicht. Wie immer hatte der junge Rapper keine Angst, kontroverse Themen in seinem Video aufzugreifen. Schon auf dem Cover-Art des Songs wird gezeigt, wie der Rapper an einem Kreuz hängt. Im Video sieht man unter anderem, wie er als Jesus verkleidet, gegen den Teufel Basketball spielt und als Noah die Tiere vor der Sintflut rettet.

Événements recommandées

Tu aimes cet article?